SV GW Westkirchen e.V.
Berichte

Bezirksligadamen spielen weiter

Geschrieben von Bernd Sternberg am Montag, 05. Juni 2017

Auch in der kommenden Saison werden unsere Tischtennisdamen in der Bezirksliga auf Punktejagd gehen. Dies ist das Ergebnis einer außerordentlichen Versammlung, die im Clubraum der Abteilung abgehalten wurde. Auf der Abteilungsversammlung Mitte Mai stand der Verbleib der 1. Damenmannschaft auf der Kippe. Abteilungsleiter Josef Reinke unterbreitete den anwesenden Mitgliedern den Vorschlag, die 2. Frauenmannschaft in das Bezirksligateam zu integrieren. Die Reserve war vollständig anwesend und signalisierte ihre Bereitschaft in der „Ersten" auszuhelfen. Die in der 1. Frauenmannschaft an Brett zwei spielende Christina Kulla hatte auf der Generalversammlung eine Babypause angekündigt. Somit blieb im Bezirksligateam ein Platz unbesetzt. Damit sich in der 1. Mannschaft keine Spielerin aus der Reserve festspielt, wird Christina Kulla das eine oder andere Spiel im Quartett der 1. Frauenmannschaft bestreiten. Somit werden in der kommenden Spielzeit 2017/18 zwei Damen-, zwei Herren-, drei Jugend- und eine Schülermannschaft in die Meisterschaft gehen.