SV GW Westkirchen e.V.
Berichte

Herren holen Punkt

Geschrieben von Bernd Sternberg am Dienstag, 26. September 2017

Unsere Tischtennismänner haben beim TTC Werne 98 II 8:8 unentschieden gespielt. Hierbei ließen die Bezirksligamänner einen 7:5-Vorsprung liegen und waren am Ende glücklich über dieses Remis. Beim Spielstand von 7:5 machte der Gastgeber drei Einzelpunkte in Folge und lag vor dem Abschlussdoppel mit 8:7 in Führung. Jens Witte und Piratheep Sellaththamby spielten das Abschlußdoppel und siegten in 3:1 Sätzen. Wieder einmal spielte Westkirchens Nummer eins, Josef Reinke, erfolgreich und steuerte in Werne zwei Einzelpunkte bei. Weiter siegten Jens Witte, Lukas Steu, Piratheep Sellaththamby sowie die Doppel Reinke/Steu und Witte/Sellaththamby.

Einen erfolgreichen Saisonstart legten die B-Schüler hin. Das Trio mit Tim Rotärmel, Leander Lindau und Timo Aufderheide schlugen den SV Rinkerode mit 8:2