SV GW Westkirchen e.V.
1. Mannschaft

GW I ohne Punkte

Geschrieben von Wolfgang Frisch am Donnerstag, 19. Oktober 2017


Herren | Kreisliga A1

GW Westkirchen I – SC Füchtorf I 1:3 (1:0)

Freitag, den 20.10.17

Anstoß: 20.00 Uhr

Rasenplatz, Sportanlage Westkirchen, Warendorfer Str., 59320 Ennigerloh

Tore:
1:0 Timo Hilse (34. Min.)
1:1 Veit Uslepp (55. Min.)
1:2 Osman Solmaz (57. Min.)
1:3 Okay Parlar (81. Min.)

 


 

Spielbericht

Von Wolfgang Frisch

Selbst die Halbzeitführung durch Timo Hilse brachte dem GWW keine Sicherheit. Eine ganz schwache zweite Halbzeit nutzte der Gast aus Füchtorf zur Wende. Neben Schwächen im Spielaufbau zeigte sich auch der körperlich schlechte Zustand der Gastgeber zunehmend. Der GWW hatte nichts mehr zuzusetzen und schlug im Schlussspurt nur noch lange Bälle, die aber keinerlei Gefahr für den Füchtorfer Kasten brachten. So bleibt Grün-Weiß tief im Keller der Tabelle, Füchtorf hingegen hat den Anschluss ans Mittelfeld geschafft.


Vorbericht

Von Wolfgang Frisch

Ein Derby unter schwierigen Vorzeichen steht bereits am Freitagabend auf dem Westkirchener Sportplatz an. Der Tabellenvierzehnte GWW empfängt den Dreizehnten aus Füchtorf. Beide Mannschaften kommen nicht so recht zu Potte in dieser Saison. Jeweils erst einen Sieg konnten die Kontrahenten einfahren - und das nach acht (GW) bzw. neun (SC) Spielen. Somit macht man mit Unentschieden Trippelschritte in Richtung Klassenerhalt. Am Freitag hoffen natürlich beide Mannschaften auf einen Sieg. GW machte in den letzten beiden Spielen einen guten Eindruck und holte jeweils bei Borussia und beim FC Münster ein verdientes Unentschieden und ist nun heiß auf den zweiten Saisonsieg. Die Füchtorfer spielten auch zuletzt zweimal Unentschieden. Man darf also gespannt sein, welcher Mannschaft der Befreiungsschlag gelingt.