SV GW Westkirchen e.V.
1. Mannschaft

2. Saisonsieg für GW I

Geschrieben von Wolfgang Frisch am Samstag, 28. Oktober 2017


Herren | Kreisliga A1

SV Ems Westbevern I – GW Westkirchen I 1:2 (0:0)

Sonntag, den 29.10.17

Anstoß: 15.00 Uhr

Rasenplatz, Sportanlage Westbevern, Siekerhook, 48291 Telgte

Tore: 0:1 Tobias Lange (56. Min.)
         0:2 Timo Hilse (74. Min.)
         1:2 Hannes John (90. Min.)

 


 

Spielbericht

Von Wolfgang Frisch

Das war ein hartes Stücke Arbeit. Mit einer tollen kämpferischen Leistung und ein bisschen Glück gelang dem GWW in Westbevern der zweite Saisonsieg. Die stark ersatzgeschwächte Alla-Truppe - als Beweis ist hier die Besetzung der Reservebank mit Sebi Kulla, Philipp Grentrup und Thorsten Koch, die sich neben Marvin Brand bereit hielten - genannt, fightete von Beginn an gegen selbstbewusste Gastgeber um jeden Meter. Nach einer torlosen ersten Halbzeit sahen die wenigen mitgereisten GW-Fans eine abgezockte Mannschaft, die praktisch die ersten beiden Chancen zur 2:0-Führung nutzten. Tobi Lange und Timo Hilse waren jeweils nach Flanken von Nils König per Kopf erfolgreich. Ems warf nun alles nach vorne, die guten Offensivspieler brachten die GW-Abwehr von einer Verlegenheit in die andere und kreiierten so Chancen im Minutentakt. Aber in diesem Spiel hatte Grün-Weiß das Glück auf seiner Seite und so langte es für Ems nur noch zum Anschlusstreffer. Jetzt geht es für GW I erst am 09.11. in Sassenberg weiter, weil das Spiel aufgrund des Allerheiligenmarktes in Sassenberg verschoben wurde.

Vorbericht

Von Wolfgang Frisch

Drei Tage nach der unglücklichen Niederlage gegen den neuen Tabellenführer SG Telgte geht es für die erste Mannschaft des GWW am Sonntag zu einer weiteren Telgter Mannschaft. Der SV Ems Westbevern ist als Tabellensechster auch in der oberen Tabellenhälfte angesiedelt. Vier Spiel ohne Niederlage (drei Siege) hievten die Schützlinge von Ralf Hohmann in diese Gefilde. Die größte Überraschung war sicherlich der Auswärtssieg beim VfL Sassenberg am letzten Sonntag.
Der GWW zeigte in den letzten beiden Spielen unterschiedliche Gesichter. Einer eher mäßigen Leistung gegen den SC Füchtorf folgte eine gute gegen die SG Telgte. Leider blieb man auch in diesem Spiel ohne Punkt. Aber auf dieser Leistung lässt sich aufbauen. Neben den zahlreichen Verletzten (Zumbusch, Schauf, Jäschke, V. Meier) fehlt noch Thommy Hanewinkel, der im Urlaub ist.