SV GW Westkirchen e.V.
B-Jugend

Im Konzert der Großen dabei

Geschrieben von Roland Pelke am Mittwoch, 03. Januar 2018


Beim 45. Willi-Michelswirth-Hallenturnier in Ennigerloh hat die B-Jugend der JSG einen hervorragenden 4. Platz belegt. Bei dem mit großen Clubs besetzten Turnier in der Olympiahalle, wurde eine Spitzenposition nur ganz, ganz knapp verpasst.

Der erste Gegner hieß Rot-Weiß Ahlen. Schon hier konnten die Zuschauer sehen, welches fußballerisches Potential die Mannschaft hat. Und so konnten die Jungs Ahlen verdient mit 3.1 besiegen. Der zweite Brocken war die SpVgg Beckum. Dort mussten wir uns, nach einem harten Fight, dem sehr körperlich agierenden Gegner unglücklich mit 1:2 geschlagen geben. Das sollte aber auch die einzige Niederlage bleiben. Der dritte "große" Verein war die SpVgg Oelde. Hier konnten die Jungs wieder ihren Fußball spielen und gewannen sicher mit 4:2. Gegen den TuS Kaiserau führten wir schon mit 2:0. Am Ende dann nur ein 2:2, weil der Schiedsrichter der zusätzliche Mann für Kaiserau war. Gegen den SuS Ennigerloh hieß das Endergebnis wieder 2:2. Auch dort mussten wir dem übermotiviertem Verhalten der SuS-Spieler und dem SuS-Schiedsrichter Tribut zollen. Zum Abschluss dann ein 3:1 gegen Germania Lohauserholz.

Die Jungs haben wieder einmal gezeigt, welch gute Mannschaft sie sind.

Am Samstag 06.01.18 um 14 Uhr noch ein zweites Hallenturnier in Sendenhorst.