SV GW Westkirchen e.V.
B-Jugend

Finalrunde bei Ligapokal erreicht

Geschrieben von Roland Pelke am Samstag, 06. Januar 2018

Die B-Jugend Jungs der JSG sind am Sonntag ab 10 Uhr in der Finalrunde des Ligapokals dabei. Die inoffizielle HKM der Junioren.

Wie  beim Turnier in Ennigerloh schon angedeutet, sind die Jungs im Konzert der Großen dabei.

Das erste Spiel gegen den TuS Uentrop wurde mit 5:2 gewonnen. In Spiel zwei der ganz große Brocken Borussia Münster, die Beelen zuvor mit 6:0 zerlegt hatten. Unsere Jungs mit großartigem Spiel und Leidenschaft, die Borussia nie davonziehen lassend. Zwischenzeitlich 1:2 und 2:3 zurückgelegen und dem Ausgleich nah. Dann kurz vor dem Ende das 4:2 für die Münsteraner, dem Topfavoriten auf den Titel, sagen wir.

Im letzten Spiel wieder das Derby gegen BW Beelen. In dieser Saison schon zweimal auf dem Platz besiegt und auch dieses Mal das bessere Ende auf unserer Seite. Bis zum 0:1 die spielbestimmende Mannschaft gewesen. Danach Chancen hüben wie drüben, doch wir nutzen eine Chance zum 1:1 durch Lars Vogel, mustergültig von Nils Hanewinkel bedient. Danach drängte Beelen auf die Führung, da Beelen Siegen musste, um in die Endrunde zu kommen. Doch Simon Möllenbeck hielt seinen Kasten sauber. Die Entscheidung durch Felix Laukötter, der mit einem Fernschuss über den herausgerückten BW-Keeper ca. 20 Sekunden vor Schluss, für den viel umjubelten Knockout zum 2:1 traf.

Noch anzumerken ist, dass nur ein Spieler aus dem Jahrgang 2001 dabei war. Die jungen Spieler des Jahrgangs 2002 haben das richtig, richtig gut gemacht. Top!

Vielleicht haben wir morgen noch ein paar Pfeile im Köcher, um vielleicht für eine Überraschung zu sorgen.