SV GW Westkirchen e.V.
Berichte

"Ex-Profis mit Handycap" siegen

Geschrieben von Bernd Sternberg am Samstag, 29. Dezember 2018

Die Mannschaft „Ex-Profis mit Handicap" ist der Sieger des Tischtennis-Hobbyturniers von Grün-Weiß Westkirchen. Das Team mit Matthias Wulf, Tobias Weber und Sascha Kirchheim setzt sich erfolgreich durch und sichert sich die 2. Westkirchener Kelle. Die Trophäe, ein Tischtennisschläger (Kelle) hatte Berthold Vossmann gestaltet. Der zweite Platz ging an das Trio „Der ewige Zweite" mit Markus Bunse, Frederik Mentrup und Heiner Mentrup. Den dritten Platz belegte diesmal der Vorjahressieger „Kreisliga Y" mit Jannik Urban, Phillip Grentrup und Alexander Eidhoff. Die anwesenden Mannschaften spielten untereinander den Sieger aus. Dieser wurde im Anschluss an das Turnier vom Organisator Josef Reinke ausgezeichnet. Die Tischtennisabteilung hatte ein reibungsloses Turnier organisiert und sorgte zudem für die Bewirtung der Zuschauer und Spieler.

 

Sieger2018Auf dem Bild von links nach rechts: Matthias Wulff, Tobias Weber und Sascha Kirchheim