SV GW Westkirchen e.V.
Berichte

Bezirksliga Männer siegen

Geschrieben von Bernd Sternberg am Dienstag, 26. November 2019

Unsere Tischtennis Männer haben in der Bezirksliga ihr 3. Saisonspiel gewonnen. Angeführt von einem glänzend aufgelegten Piratheep Sellaththamby siegten die Männer mit 9:7 gegen BW Datteln und bauten somit ihr Punktekonto auf sieben Pluspunkte aus. Der an Brett drei spielende Sellaththamby war in Topform und steuerte zum Sieg zwei Einzelzpunkte bei. Ebenfalls in Spiellaune waren Josef Reinke und Jens Witte. Sie holten anfangs einen Doppelpunkt, siegten jeweils einmal in ihren Einzelspielen und waren am Ende der Partie auch für den neunten Westkirchener Punkt im Abschlussdoppel verantwortlich. Thomas Hortmann, Oliver Böhnke und das Doppel Hortmann/Vossmann komplettierten mit ihren Punkten den Westkirchener Sieg.

Die Tischtennisreserve unterlag in der 1. Kreisklasse beim TuS Freckenhorst. Bei der 5:9-Niederlage in der Stiftsstadt war Jugendspieler Mike Rotärmel gleich zweimal siegreich. Einen Zähler steuerten Thomas Schimmelpfennig, Laura Mentrup und Oliver Böhnke bei.

In der 3. Kreisklasse siegte die 4. Vertretung trotz eines 0:4-Rückstandes noch mit 8:6 bei der SG Telgte V. Constantin Peters war in dieser Partie in guter Form und blieb in seinen drei Einzelspielen ungeschlagen.