SV GW Westkirchen e.V.
Berichte

U 11 Mädchen siegen beim Debüt

Geschrieben von Bernd Sternberg am Freitag, 17. Januar 2020

Unsere 2. Jugendmannschaft  siegte in der Kreisliga Meisterrunde 6:4 beim SC Sprakel. Robin Burmann und Tim Rotärmel sorgten in dieser Partie zusammen für vier Einzelpunkte. In den Doppelspielen gingen die Paarungen Hortmann/Peters und Rotärmel/Burmann als Sieger hervor.

Mit 4:6 unterlag die 3. Jugend in der Kreisliga Borussia Münster II. Tim Wittenberg war in dieser Partie in guter Form und holte zwei Einzelzähler.

Die Jungen 15 spielten in der Kreisliga bei GW Amelsbüren 5:5 Unentschieden. Für die Punkte zeigten sich in diesem Spiel Leander Lindau, Maximilian Linius, Max Meier und Oskar Herzschuh verantwortlich.

Die neu in die Meisterschaft geschickten U 11Mädchen legen einen tollen Start hin. Sie siegten in der Kreisliga an heimischen Platten gegen den TuS Hiltrup III mit 7:3.Beim Debüt holten Lea Himler und Alicia Felling jeweils zwei Einzelpunkte. Elisa Walpuski, Hanna Conrad und das Doppel Walpuski/Felling waren einmal siegreich.

Am Freitagabend (17.1.2020) startet die 2. Männermannschaft (1. Kreisklasse) in die Rückrunde. Sie spielen in Westkirchen gegen den SV Neubeckum IV. Aufschlag ist um 20.00 Uhr in der Westkirchener Turnhalle. Die 3. Seniorenmannschaft spielt in der 2. Kreisklasse beim Ortsnachbarn TSV Ostenfelde.