SV GW Westkirchen e.V.
Berichte

Männer an der Tabellenspitze

Geschrieben von Bernd Sternberg am Sonntag, 04. Oktober 2020

In der Tischtennis Bezirksliga haben unser Männer im dritten Spiel ihren ersten Sieg gelandet. Gegen den TTV Metelen II siegte das GW Sextett mit 8:4. Stark spielte in dieser Begegnung das obere und untere Paarkreuz. Josef Reinke, Jens Witte, Mike Rotärmel und Thomas Schimmelpfennig siegten allesamt in ihren Spielen und holten so die Westkirchener Punkte. Mit 3:3 Punkten rangieren die Männer auf einem Mittelplatz in der Bezirksliga Tabelle.

Die Tischtennis Reserve war in der 1. Kreisklasse unter der Woche im Doppeleinsatz. Am Dienstagabend gab es zunächst einen 7:5-Derbysieg gegen den SC Hoetmar. Beim Stand von 4:4 setzten sich in diesem Spiel Mike Rotärmel, Stefan Ringhoff und Laura Mentrup entscheidend ab und brachten die GW mit 7:4 in Front. Felix Flasskamp verkürzte in letzten Spiel des Abends für den SC Hoetmar. Bis zum 4:4 punkteten auf Westkirchener Seite Mike Rotärmel, Stefan Ringhoff, Laura Mentrup und Thomas Schimmelpfennig. Für den SC holten Ralf Beste (2), Rainer Freitag und Karsten Holtrup die Punkte. Gegen den 1. TTC Münster VIII ließen die Westkirchener Männer dann einen 9:3-Sieg folgen. Wieder im Team der Reserve waren Michael Wösthoff und Maximilian Schulte. Beide fügten sich gut ein und holten zusammen drei Einzelpunkte. Die 2. Männermannschaft hat nach fünf Spielen 10:0 Punkte und führt die Tabelle in der 1. Kreisklasse vor dem SC Hoetmar an.