SV GW Westkirchen e.V.
1. Mannschaft

GW verkauft sich gut

Geschrieben von Wolfgang Frisch am Samstag, 03. August 2019


Herren | Kreispokal 1. Runde

GW Westkirchen I – Werner SC I 0:4 (0:2)

Sonntag, den 04.08.19

Anstoß: 15.00 Uhr

Rasenplatz, Sportanlage Westkirchen, Warendorfer Str., 59320 Ennigerloh

Tore:
0:1 Jussef Saado (20. Min.)
0:2 Mondrian Runde (31. Min.)
0:3 Jussef Saado (53. Min.)
0:4 Marvin Schuster (72. Min.)


 

 

Spielbericht

Von Wolfgang Frisch

Im Kreispokal kassierte der GWW gegen den drei Klassen höher spielenden Landesligisten Werner SC die erwartete Niederlage. Trotzdem verkaufte sich die Urban-Truppe gut und verteidigte das eigene Tor mit viel Aufwand und Leidenschaft. Aber alles kann man halt nicht verhindern und so gewann der Gast am Ende auch in der Höhe verdient mit 4:0. Für unsere Mannschaft steht nun noch am 14.08 ein Testspiel gegen den SV Drensteinfurt II auf dem Programm, ehe es am 25.08. um 17.00 Uhr bei Wacker Mecklenbeck III in der Meisterschaft losgeht.


Vorbericht

Von Wolfgang Frisch

Als erstes Pflichtspiel der Saison 19/20 steht für die Grün-Weißen am Sonntag der Kreispokal auf dem Programm. Als Gast tritt an der Warendorfer Straße ein völlig unbekannter Verein an. Der Werner SC spielte bis 2015 im Kreis Lüdinghausen, der sich anschließend aufgelöst hat. 10 Vereine, darunter der Werner SC,  schlossen sich dem Kreis Münster an und bilden seitdem die westliche Außengrenze unseres Fußballkreises. 
Sportlich gesehen ist der Werner SC eine größere Nummer und spielt nun die dritte Saison in der Landesliga, drei Klassen über dem GWW. 
Somit ist für unsere Mannschaft erst einmal Defensive Trumpf und das Erreichen eines guten Ergebnisses das Ziel.