SV GW Westkirchen e.V.
1. Mannschaft

GW nimmt drei Punkte mit

Geschrieben von Wolfgang Frisch am Freitag, 23. August 2019

 


Herren | Kreisliga B/2

Wacker Mecklenbeck III - GW Westkirchen I 1:3 (0:1)

Sonntag, den 25.08.19endrik 

Anstoß: 17.00 Uhr

Kunstrasenplatz, Sportanlage Wacker Mecklenbeck, Egelshove 1, 48163 Münster

 Tore: 0:1 Yanik Kleemann (45+1. Min.)
         1:1 Robin Wald (51. Min.)
         1:2 Hendrik König (74. Min.)
         1:3 Timo Hilse (90 / 6. Min.)

 

Spielbericht

Von Wolfgang Frisch

Das Ergebnis stimmte beim ersten Saisonspiel des GWW in Mecklenbeck. Ansonsten tat sich unsere Mannschaft bei Temperaturen um die 30 Grad auf dem Kunstrasen schwer. Das Führungstor von Yanik Kleemann mit einem satten Schuß aus Halblinks ins lange Eck hatte nur etwas über die Halbzeitpause bestand. Nach einer Ecke musste der Ausgleich hingenommen werden. Anschließend war der GWW aus dem Tritt und nach einer unglücklichen Aktion im Strafraum entschied der Schiedsrichter auf Foulelfmeter für Wacker. Keeper Recep Bardak parierte sowohl den Elfer als auch den Nachschuß und hielt unsere Mannshaft so im Spiel. Auf der Gegenseite nutzte der GWW aber seine beiden Elfer-Chancen durch Hendrik König und in der Schlussminute durch Timo Hilse. Jetzt heißt es Haken dran und auf die nächste Aufgabe gegen Handorf II konzentrieren. Eine Leistungssteigerung ist auf jeden Fall nötig.


Vorbericht

Von Wolfgang Frisch

Die weiteste Auswärtsfahrt steht für die Grün-Weißen gleich am ersten Spieltag auf dem Programm. Bei der einzigen Drittvertretung der Liga, bei Wacker Mecklenbeck, beginnt die erste Kreilsliga B Saison nach zehn Jahren A-Liga.
Nach der schwierigen letzten Saison gilt es für uns, den Spaß am Fußball wiederzufinden und mit Zusammenhalt und auch Können gute Ergebnisse zu erzielen. Der Gastgeber am Sonntag ist eine gestandene B-Liga-Truppe, die zumeist einen Mittelfeldplatz erreichte. Vielleicht ein guter Prüfstein zu Beginn. Das Spiel findet auf Kunstrasen statt, was die Sache für uns nicht einfacher macht. Anstoß ist erst um 17.00 Uhr auf der Wacker-Anlage im Münsteraner Westen.