SV GW Westkirchen e.V.
1. Mannschaft

GW stösst den Bock im Vornholz um!

Geschrieben von Wolfgang Frisch am Montag, 21. Oktober 2019

 


Herren | Kreisliga B/2

TSV Ostenfelde I - GW Westkirchen 0:2 (0:1)

Dienstag, den 22.10.19

Anstoß: 19.30 Uhr

Kunstrasenplatz Sportpark Ostenfelde, Im Sportpark, 59320 Ennigerloh

 Tore: 0:1 Marcel  Westfechtel (20. Min.)
         0:2 Yanik Kleemann (86. Min.)

  

Spielbericht

Von Wolfgang Frisch

"Nuuur der GWW!!!!" schallte es nach dem Derby zwischen dem Gastgeber TSV Ostenfelde und den Gästen aus Westkirchen über den Platz im Sportpark Vornholz. Mit einer famosen Willensleistung rang unsere Mannschaft die Gastgeber nieder und sicherte sich so drei ganz wichtige Punkte. Zum Matchwinner avancierte dabei Yanik Kleemann, der das erste Tor von Marcel Westfechtel per Ecke vorbereitete und mit seinem 2:0 nach tollem Solo in der 86. Minute den Deckel drauf machte. Bis dahin war es allerdings ein hartes Stück Arbeit. Der TSV drückte unermüdlich, kam aber, auch aufgrund einer konzentrierten Defensivleistung des GWW, nicht zu klaren Chancen. Am nächsten Sonntag wartet auf unsere Mannschaft eine echte Hammeraufgabe. Gegen den ungeschlagenen Tabellenführer WSU II strebt man ein gutes Ergebnis an.


Vorbericht

Von Wolfgang Frisch

Nach sechsjähriger Pause ist es am Dienstagabend wieder soweit. Die beiden ersten Mannschaften vom GWW und dem TSV treffen in einem Meisterschaftsspiel aufeinander. Für unsere Mannschaft ist es das erste Spiel nach einer zehntägigen Pause aufgrund der Verlegung des Freckenhorst-Spiels. Vielleicht hat diese Pause ja gut getan, denn zuvor waren die Ergebnisse alles andere als zufriedenstellend. Der letzte Sieg in Beelen liegt schon lange zurück und so langsam nähern wir uns der gefährlichen Zone. So wäre ein Derbysieg schon sehr wichtig, weil anschließend auch der unangefochtene Spitzenreiter WSU II wartet.
Der TSV hingegen hat es sich im Tabellenmittelfeld bequem gemacht und liegt mit fünf Punkten mehr auf dem achten Rang. Die Spiele gegen die Spitzenmannschaften wurden alle glatt verloren, gegen die Teams von den unteren Rängen aber auch klar gewonnen. Diese Regel muss unsere Mannschaft am Dienstag durchbrechen und so wieder Anschluss an die Mittelfeldplätze finden. Wer am Dienstag für den GWW auf dem Spielberichtsbogen steht, entscheidet sich kurzfristig.