SV GW Westkirchen e.V.
A-Jugend

Nach Derbysieg weiter Spitzenreiter

Geschrieben von Carsten Stüring am Donnerstag, 10. Mai 2018


A-Jugend| Kreisliga

JSG Westkirchen/Ostenfelde I - JSG Freckenhorst/Hoetmar I 6:1 (3:0)

Sonntag, den 21.09.15

Anstoß: 15.00 Uhr

Rasenplatz, Sportanlage Westkirchen, Warendorfer Str., 59320 Ennigerloh

Tore:
1:0 Jan Wilmer (5. Min.)
2:0 Mauriz Pelke (13. Min.)
3:0 Jan Wilmer (44. Min.)
4:0 Jan Wilmer (60. Min.)
5:0 Mathias Reitkamp (62. Min.)
6:0 Max Hellenkemper (66. Min.)
6:1 Jannis Luca Wirth (69. Min.)

 


 

Bericht

Von Carsten Stüring

Am Montagabend erwarteten unsere JSGler in Westkirchen die JSG Freckenhorst/Hoetmar zum Derby. In der Qualifikation sowie im Hinspiel der Kreisliga blieb unser Team siegreich. Und um die Tabellenführung zu verteidigen musste erneut ein Dreier her, was mit einem 6:1-Sieg auch gelang.

Unser Team startete stark und lag bereits nach dreizehn Minuten anscheinend beruhigend mit 2:0 vorne. Jan Wilmer nach schöner Vorlage von Mevan Hussein sowie Mauriz Pelke mit einem wuchtigen Freistoß sorgten für die Führung. 

Allerdings zeigte der Gegner eine tolle Moral, gewann gegen unsere Angreifer viele Zweikämpfe , sodass sich für uns nicht mehr viele Tormöglichkeiten ergaben. In der 30. Minute allerdings hatte Johannes Quante mit einem doppelten Pfostentreffer Pech. Kurz vor der Pause traf erneut Jan Wilmer für unsere Farben und mit einer 3:0-Führung ging es in die Pause.

Nach dem Wechsel wollte man weiter auf Torerfolge gehen und nach einem Doppelschlag von Jan Wilmer in der 60. und Mathias Reitkamp in der 62. Minute gingen beim Gegner die Köpfe nach unten. Max Hellenkemper erhöhte fünf Minuten später nach Alleingang sogar auf 6:0.

Bis zum Abpfiff hatte man noch weitere gute Chancen, die leider nichts einbrachten. Leider konnte man auch dieses Spiel nicht ohne Gegentor beenden. In der 69. Minute gelang einem gegnerischen Angreifer noch der Ehrentreffer für sein Team.

Am Sonntag, 27.05.2018, um 11 Uhr in Westkirchen erwartet man nun zum Topspiel die punktgleiche JSG Alverskirchen/Everswinkel. In diesem Duell wird sich wohl die Meisterschaft in der Kreisliga entscheiden. Das Hinspiel verlor unser Team relativ deutlich mit 1:4 und hat somit auch noch etwas gut zu machen.