SV GW Westkirchen e.V.
A-Jugend

A-Jugend ist Kreisligameister!

Geschrieben von Carsten Stüring am Sonntag, 10. Juni 2018


A-Jugend | Kreisliga

JSG Westkirchen/Ostenfelde I – DJK RW Milte I 5:0 (2:0)

Donnerstag, den 07.06.18

Anstoß: 19.00 Uhr

Rasenplatz, Sportanlage Westkirchen, Warendorfer Str., 59320 Ennigerloh

Tore:
1:0 Jan Wilmer (8. Min.)
2:0 Mevan Shamo Hussein (11. Min.)
3:0 Johannes Quante (75. Min.)
4:0 Max Hellenkemper (78. Min.)
5:0 Avian Shamo Hussein (90. Min.)

 


 

Bericht

Von Carsten Stüring

Mit einem 5:0-Heimsieg im vorgezogenen letzten Saisonspiel gegen RW Milte sicherten sich unsere JSGler den Meistertitel der Kreisliga Gruppe 4. Der Gast wollte die Punkte nicht einfach herschenken und hielt das gesamte Spiel gut dagegen, trotzdem lagen unsere Jungs bereits nach elf Minuten mit 2:0 in Führung. Einmal mehr Torjäger Jan Wilmer erzielte das 1:0, ehe Mevan Hussein kurze Zeit später erhöhte.

Danach agierten die Milter konzentrierter und hielten bis zur Pause ihren Kasten dicht. Dabei gelang ihnen sogar der ein oder andere gute Angriff, der aber zum Glück nichts einbrachte. Unsere Jungs spielten in der ersten Hälfte mit der frühen Führung und der bevorstehenden Meisterschaft im Rücken noch mit angezogener Handbremse und zeitweise etwas fahrig.

Nach dem Seitenwechsel aber gab es nur noch ein Spiel auf das Milter Tor und in der 75. Minute folgten nach einem von Johannes Quante souverän verwandelten Foulelfmeter zum 3:0 noch zwei weitere Tore durch Max Hellenkemper und Avean Hussein zum standesgemäßen Endresultat.

Nach dem Abpfiff kannte der Jubel keine Grenzen mehr und noch auf dem Platz gab es die ersten Feieraktivitäten und auch die Bierdusche für den Trainer.

Unser Team wurde absolut verdient Meister, denn man gewann in der Kreisliga elf von zwölf Spielen, erzielte die meisten Tore und kassierte die wenigsten Gegentreffer. Den hartnäckigsten Verfolger, die JSG Alverskirchen/Everswinkel schlug man im entscheidenden Heimspiel zudem klar mit 7:1.

Zum Saisonstart hatte man einen Kader von 18 Spielern, der sich leider aufgrund von drei(!) schweren Knieverletzten für den Rest der Saison auf fünfzehn reduzierte. Diese 15 waren aber bis zum Saisonende äußerst trainingsfleißig und blieben dann auch vom Verletzungspech verschont.

Zum Meisterkader 2017/18 gehören:

Ansgar Ravensberg, Avean Hussein, Fabian Lakebrink, Felix Löckmann, Gordon Steinkamp, Johannes Große Perdekamp, Jan Wilmer, Lukas Voges, Marius Hagemense, Mathias Reitkamp, Mauriz Pelke, Max Hellenkemper, Mevan Hussein, Johannes Quante, Sebastian Reitkamp, Sorin-Andrei Ivan, Yannick Weiler, Franz Lehnen

 A-Jugend Meister