SV GW Westkirchen e.V.
A-Jugend

Ganz starker Sieg bei Saxonia Münster

Geschrieben von Carsten Stüring am Mittwoch, 22. Mai 2019


A-Jugend| Kreisliga

Saxonia Münster I – JSG Westkirchen/Ostenfelde I 0:6 (0:2)

Dienstag, den 21.05.19

Anstoß: 19.00 Uhr

Rasenplatz, Sportanlage Westkirchen, Warendorfer Str., 59320 Ennigerloh

Tore:
0:1 Tom Löckmann (1. Min.)
0:2 Tom Löckmann (36. Min.)
0:3 Julian Nachtigäller (53. Min.)
0:4 Ansgar Ravensberg (76. Min.)
0:5 Tom Löckmann (80. Min.)
0:6 Jan Wilmer (82. Min.)

 


 

Bericht

Von Carsten Stüring

Am Dienstagabend gelang unseren JSGlern bei Saxonia Münster ein auch in der Höhe verdienter 6:0-Sieg. Im Gegensatz zur letzten Pleite in Sassenberg konnte unser Team fast in Bestformation antreten. Besonders im Spiel nach vorne machte sich dies bemerkbar und bereits nach 20 (!) Sekunden erzielte Tom Löckmann die 1:0-Führung.

Saxonia zeigte sich aber nicht geschockt und drängte auf den frühen Ausgleich, den aber zweimal der Pfosten verhinderte. Mitte der ersten Hälfte konnte man sich etwas vom Münsteraner Druck befreien und bekam das Spiel mehr und mehr in den Griff. Wiederum Tom stellte in der 35. Minute auf 2:0. Damit ging es auch  in die Pause.

Um dem erwarteten Sturmlauf der Gastgeber entsprechend zu begegnen,  wurde auf einigen Positionen im Team umgestellt. Saxonia drängte wie erwartet, aber bereits in der 53. Minute brachte ein toller Konter  unseres Teams die 3:0-Vorentscheidung. Über drei Stationen konnte Julian Nachtigäller, der als B-Jugendlicher bei uns aushalf, nach Vorlage von Tom ins leere Tor einschieben.

Jetzt war die Moral der Gastgeber gebrochen und es ergaben sich für uns weitere Chancen, von denen Ansgar Ravensberg, nochmals Tom und Jan Willmer drei zum 6:0-Auswärtssieg nutzen konnten.

Am kommenden Samstag erwartet man zum letzten Saison-Heimspiel in Westkirchen den Tabellenführer und designierten Ligameister der JSG Havixbeck/Nienberge. Kann unsere JSG hier ebenfalls annähernd in Bestformation auflaufen, ist vielleicht eine Überraschung möglich.