SV GW Westkirchen e.V.
A-Jugend

7:1-Sieg in Roxel bringt Platz 3

Geschrieben von Carsten Stüring am Montag, 17. Juni 2019


A-Jugend| Kreisliga

BSV Roxel I –  JSG Westkirchen/Ostenfelde I 1:7 (0:4)

Sonntag, den 16.06.19

Anstoß: 13.15 Uhr

Kunstrasenplatz, Sportanlage Roxel KR, Tilbeckerstr., 48161 Münster

Tore:
0:1 Jonas Averbeck (10. Min.)
0:2 Jan Wilmer (15. Min.)
0:3 Jan Wilmer (33. Min.)
0:4 Tom Löckmann (45. Min.)
0:5 Christian Averbeck (52. Min.)
1:5 Andreas Nicosia (62. Min.)
1:6 Jan Wilmer (78. Min.)
1:7 Jan Wilmer (85. Min.)

 


 

Bericht

Von Carsten Stüring

Mit einem auch in der Höhe verdienten 7:1-Auswärtssieg beim bisherigen Tabellendritten BSV Roxel erklommen unsere JSGler selbst den dritten Platz in der Kreisligarunde. Es war der vierte Sieg in  Folge gegen die starken Teams aus dem Münsteraner Bereich. 

Von Beginn an hoch konzentriert und motiviert hatte unser Team das Spiel gegen die Gastgeber, gegen die man im Hinspiel noch 2:5 unterlag, sofort unter Kontrolle. Nach zehn Minuten erzielte unser aufgerückter Rechtsverteidiger Jonas Averbeck das 1:0. Danach erhöhte Jan Wilmer mit Doppeschlag bis zur 33. Minute auf 3:0, ehe Tom Löckmann per direkt verwandeltem Freistoß den 4:0-Pausenstand klar machte.

Im zweiten Durchgang ging es ähnlich weiter, da von den Roxelern nicht mehr viel Gegenwehr kam. Christian Averbeck markierte kurz nach dem Seitenwechsel unser fünftes Tor, ehe wir anschließend doch den Ehrentreffer der Gastgeber hinnehmen mussten.

Jan mit einem weiteren Doppelpack erhöhte dann zum 7:1-Endstand. Tom setzte noch einen weiteren Freistoß an den Pfosten, aber auch mit dem 7:1-Ergebnis sind wir bestens zufrieden. Am nächsten Wochenende steht der letzte Spieltag an. Bei der JSG Milte/Müssingen kann mit einem weiteren Sieg den dritten Platz sicherstellen.