SV GW Westkirchen e.V.
B-Jugend

Meister zu stark zum Saisonabschluss

Geschrieben von Roland Pelke am Sonntag, 16. Juni 2019


B-Jugend | Leistungsliga

JSG Westkirchen/Ostenfelde I – VfL Senden I 0:4 (0:2)

Sonntag, den 16.06.19

Anstoß: 11.00 Uhr

Rasenplatz, Sportanlage Westkirchen, Warendorfer Str., 59320 Ennigerloh

Tore:
0:1 Mehmet Coban (19. Min.)
0:2 Niklas Castelle (20. Min.)
0:3 Jasper Kleuter (61. Min.)
0:4 Karim Al-Azki (63. Min.)

 


 

Bericht

Von Roland Pelke

Der wahrscheinliche zukünftige Bezirksligist war beim letzten Spiel der Saison doch zu stark besetzt, um etwas Zählbares zu holen. Die Jungs haben sich gegen den Meister der Leistungsliga 1, den VfL Senden, einen fairen Kampf geliefert. Einige sehr gute Möglichkeiten hatten sich die Jungs herausgespielt, doch es fehlte das Abschlussglück. So gewann Senden verdient durch zwei Tore vor der Halbzeit und zwei Tore nach der Halbzeit mit 4:0 in Westkirchen.

Macht man einen Strich unter die Saison, kann man folgendes festhalten:

18 Punkte in dieser sehr starken Liga geholt. Dabei 5x gewonnen und 3x Remis bei 6 Niederlagen. Die Jungs waren wieder mit viel Freude beim Training und bei den Spielen. Nie hatten wir zu wenig Spieler für die teils sehr weit entfernten Spielorte; eher "zu viele"! Danke dafür.

Es hat den Trainern das ganze Jahr viel Spaß gemacht mit den Jungs zu arbeiten.

Hoffentlich seid ihr auch nach der wohlverdienten Sommerpause wieder mit Freunde und gesundem Ehrgeiz bei der Sache. Ob in A-Jugend oder B-Jugend.

Schöne Ferien!